+++ Mit der Reduzierung des ÖV und um keinen zusätzlichen Anreiz zu schaffen sich am Rheinbord aufzuhalten, haben die Stiftung und der Verein, in Absprache mit den Pächtern, beschlossen den Fährbetrieb per sofort und bis auf Weiteres einzustellen. Danke an die Behörden für die Entbindung der Transportpflicht. Es sind ausserordentliche Zeiten aber gemeinsam werden wir auch diese überstehen. Bitte folgt den Anweisungen des Bundes und des Kantons! Passt auf Euch auf und bleibt gesund.

…und ein grosses Danke an ALLE die in dieser Zeit mit unermüdlichem Einsatz dafür sorgen, dass die Grundversorgung gewährleistet bleibt 💕 +++

Mit der Reduzierung des ÖV und um keinen zusätzlichen Anreiz zu schaffen sich am Rheinbord aufzuhalten, haben die Stiftung und der Verein, in Absprache mit den Pächtern, beschlossen den Fährbetrieb per sofort und bis auf Weiteres einzustellen. Danke an die Behörden für die Entbindung der Transportpflicht.

Es sind ausserordentliche Zeiten aber gemeinsam werden wir auch diese überstehen. Bitte folgt den Anweisungen des Bundes und des Kantons!

Passt auf Euch auf und bleibt gesund.

…und ein grosses Danke an ALLE die in dieser Zeit mit unermüdlichem Einsatz dafür sorgen, dass die Grundversorgung gewährleistet bleibt 💕

 

***

Werden auch Sie ein Teil von Basel…

Wir heissen Sie herzlich Willkommen auf der Webseite des Fähri-Vereins Basel.

Hier finden Sie einen Gesamtüberblick über die Struktur und die Historie der beliebten Basler Fähren, sowie aktuelle Neuigkeiten.

Auf dem Papier sind wir zwar drei Teams (Verein, Stiftung, Pächter), doch in der Realität eine grosse Familie mit einer unermesslichen Leidenschaft bzw. einem gemeinsamen Herzensprojekt: der Erhalt unserer geliebten Basler Fähren.

Die Aufgaben von Verein (Mitgliederwerbung, um den Unterhalt der nicht subventionierten Fähren zu sichern) und Stiftung (Sicherstellung des Betriebs, Koordination des Unterhalts usw.), werden mit viel Herzblut und in ehrenamtlicher Tätigkeit von engagierten Vorstandsmitgliedern gestemmt.

Die Pächter, welche als eigenständige Unternehmer jeweils ihre Fähre leiten, sind gemeinsam mit ihren Teams das offizielle Gesicht der Basler Fähren.

Möchten auch Sie ein aktiver Teil unserer Stadt sein? Dann werden Sie jetzt MITGLIED (ANMELDEFORMULAR) im Fähri-Verein Basel. Denn nur dank der Jahresbeiträge unserer Mitglieder können die laufenden Kosten der Fähren getragen werden, und die historischen Gefährte, welche aus dem Stadtbild der Stadt am Rheinknie nicht mehr wegzudenken sind, über viele Generationen hinweg erhalten bleiben.

Tauchen Sie ein in unsere Welt,
Martina Meinicke
Präsidentin Fähri-Verein Basel

Fähre reservieren

St. Alban-Fähre (Wild Maa)

Münster-Fähre (Leu)

Klingental-Fähre (Vogel Gryff)

St. Johann-Fähre (Ueli)