Münster Fähre "Leu"

 

Fährimaa

 

Jacques Thurneysen

Kontakt/Reservationen werden gerne jeweils vormittags telefonisch entgegengenommen.


077 400 65 41

 

 Standort

>Bitte hier klicken<

 

Sommerfahrplan

Ab Beginn der Sommer Zeit 09.00 - 20.00h
Oktober 09.00 - 19.00h
Während der Basler Herbstmesse 11.00 - 22.00h

Winterfahrplan

Nach der Basler Herbstmesse bis anfangs März 11.00 - 17.00h
Basler Fasnacht So 11.00 - 22.00h, Mo 02.00 - 24.00h, Di 11.00 - 01.00h, Mi 11.00 - 24.00h
März 11.00 - 18.00h

Kein Fährbetrieb bei Hochwasser

Fahrpreise CHF

Erwachsene 1.60 / Kinder CHF -.80 / Kinderwagen, Hunde & Velo, -.80 /
Preisänderungen vorbehalten

Mehrfahrten Abo erhältlich, 20 Fahrten CHF 30.-

Fähre mieten

Die erste Stunde kostet CHF 150.-, jede weitere Stunde CHF 100.-
Mitglieder des Fähri Vereins erhalten einen Rabatt von 20% auf den Mietpreis (ausgenommen Bestattungen).


Münster Fähre

Besonderheiten

Die Fähre kann für Private Anlässe oder Überfahrten ausserhalb der offiziellen Fahrzeiten gemietet werden.
Dazu gelten folgende Regelungen:

Während den Fahrzeiten:

Nur von Montag bis Freitag möglich (ausser während der Basler Fasnacht!)
Maximal 10 Personen, weil die Fähre zur gleichen Zeit weitere Passagiere befördert.

Ausserhalb der Fahrzeiten:

Maximal 34 Personen = ganze Fähre, maximal 12 Personen im Innenbereich der Fähre
Die Fähre bietet für kleine Gruppen bis 12 Personen einen grossen Tisch im Innenbereich und einen Campingkocher. Das mitgebrachte Fondue kann so selbst zubereitet werden.

Folgende Caterer liefern das gewünschte Essen auf die Fähre:

Bäckerei Kult: 061 692 11 80
oder
Esskeller: 079 754 37 22, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sponsoring für Gratistage für die Bevölkerung:

An Wochentagen CHF 100.- pro Stunde
An Wochenenden und Feiertagen CHF 200.- pro Stunde.
(Nicht möglich während der Basler Fasnacht und der Herbstmesse!)

Urnenbeisetzungen:

An allen Wochentagen ausserhalb der Fahrzeiten möglich

Reservationen werden gerne jeweils vormittags telefonisch oder per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegengenommen.